Sonntag, 29. Januar 2012

Tempelsäulen von Philae

Ich habe mir neulich das Buch "RAW-Die Architektur der Perle" von Elke Leonhardt-Rath zum Geburtstag gegönnt und habe nunmehr mein allerallererstes RAW-Werk fertig und bin richtig stolz drauf. Die Kette sieht toll aus und trägt sich wunderbar. Hier kommen die Fotos:

Verwendet habe ich folgende Perlen:
15/0 Toho Rocs metallic amethyst Nr. 0090
15/0 Toho Rocs higher met. Dragonfly Nr. 0505
8/0 Toho Rocs Andromeda frosted Nr. 0704
11/0 Toho Rocs metallic amethyst Nr. 0090
11/0 Toho Rocs higher met. Dragonfly Nr. 0505
11/0 Miyuki Rocs Galv. Silber
11/0 Miyuki Rocs Gunmetal
Miyuki Tropfen 3,4 mm, Galv. Silber (eigentlich müssten hier 2,8 mm Drops verwendet werden, hatte ich aber keine da. Geht auch mit 3,4 mm)

Kommentare:

  1. Very original and elegance....I liked the colors choice....

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schoene Kette. Ich moechte diese auch haben.

    AntwortenLöschen
  3. Die Kette ist echt ein Traum!!!Ich finde das mit den größeren Drops passt sehr gut genau auf den Punkt getroffen!Wunderbaaaaaaaar!!!!!
    Liebe Grüße Manuela

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...